Slowly-V2 Spannweite 900mm

Vorlage: nach Bauplan Slowly V2 Christian Huber

Modellcharakter: Motorflugmodell

Spannweite: 900 mm

RC-Funktion: SR/HR

Fluggewicht: 200 g

Motor: Brushless Motor Pulsar Shocky

Schub: ca. 400 g mit GWS 8x4,3 Zoll

Flugzeit: ca. 10 min

Gesamtflächenbelastung: 9,3 g/dm²

Gesamtflächeninhalt: 21,4 d(ohne Leitwerke)

Akkutypen/Zellen: Lipo/2S  350 mAh 

Modellbeschreibung

... tja was soll man sagen, knuffig, super einfach zu fliegen, bei wenig Wind auch draußen. Zuschauer sind immer völlig erstaunt wie langsam der Slowly in der Luft sein kann. Insgesamt ein tolles Modell was Christian Huber da konstruiert hat.

Ich habe lediglich die Achsbefestigung am Rumpf verstärkt, das Seitenruder abgestützt und zwei zusätzliche Spanten im hinteren Bereich des Rumpfes eingebracht.

Das ganze Modell ist für meine Begriffe schon etwas empfindlich, aber was langsam fliegen soll, muss eben auch irgendwie leicht sein...

Ich hatte stellenweise meine Mühe mit den runden Formkonturen beim ausschneiden (vor allem die Fenster und die Freimachungen im Heckausleger), aber es war auch erst mein zweiter Depronflieger ...

verwendete Komponenten

1x GWS - Luftschraube 8 x 4,3 Slowfly - 4g

1x Motor Pichler - Pulsar Shocky 1700KV - 21,5g

1x Regler Pichler - XQ-12 - 8,3g

1x Akku Torcster - LiPo 350mAh 2s1p 7,4V - 30C+ - 24g

2x Servo GWS - IQ 100BB - 8g

1x Empfänger - Futaba R-6004 FF, 2.4GHz FASST - 3,9g

Einstellungen

EWD: ...°

Motorsturz: 2°

Motorseitenzug: 2°

Schwerpunkt: ca. ... mm von Nasenleiste

Ruderausschläge für Rudertiefe von ... mm

Seite rechts/links ... mm 

Höhe hoch/runter ... mm

... so Slowly V2 in Aktion, der Neo Fighter wird von meinem kleinen Söhnchen gesteuert...

und wer soll jetzt bitte Filmen?

Ich habe ja eher weniger Freunde die meine Begeisterung für diese Art von Hobby teilen hmmm...

ok dann wird halt mal wieder das Handy in den Kofferaum gestellt und wir schauen mal was dabei herauskommt.

Daher gibt es den Slowly hier nur sequenziell zu sehen ;)...

... hier gibt es noch einen Rundflug in der Halle ohne Wind und am Stück ...